nächste Veranstaltungen

Großweier auswärts in der Pflicht Drucken
Montag, den 02. April 2018 um 12:00 Uhr

TG Altdorf - TuS Großweier (Samstag, 07.04.2018, 20.00 Uhr, Herbert-König-Sporthalle Ettenheim)


Kommendes Wochenende tritt der TuS Großweier bei der TG Altdorf an. Beim Tabellenletzten ist ein Erfolg fast schon Pflicht .

Dies ist erst das zweite Aufeinandertreffen beider Vereine und demnach gastiert Großweier in seiner Vereinshistorie zum aller ersten Mal bei der TG. Altdorf stieg vor dieser Runde aus der Bezirksklasse Freiburg/Oberrhein in die Landesliga auf. Durch Gebietsverteilungen wurde der Verein allerdings der Landesliga Nord zugeteilt anstatt der Südstaffel. In der Vorrunde gewann die Mannschaft von Martin Valo am Ende zwar deutlich mit 31:20 gegen den Neuling, ließ im Verlaufe der Partie spielerisch aber Einiges vermissen. Zur Halbzeit lagen die Ortenauer sogar noch in Reichweite.

Nach der Niederlage beim Ligaprimus in Seelbach hat der TuS Großweier wieder ein ausgeglichenes Punktekonto und steht bei 21:21 Zählern. Über die Osterpause wurde die Tabelle weiter begradigt und Oppenau gewann ein weiteres Nachholspiel gegen Schuttern mit 32:27. Großweier steht somit „nur“ vier Punkte vor dem momentanen Relegationsplatz 12. Ein Erfolg in der Fremde wird somit fast schon zur Pflichtaufgabe.



 

(c) Turn- und Sportverein 1921 Großweier e.V.