Berichte
Niederlage beim Ligaprimus Drucken
Freitag, den 30. März 2018 um 12:18 Uhr

HSG Ortenau Süd - TuS Großweier 33:25 (17:11)


Mit einer Niederlage kehrten die Handballer des TuS Großweier von ihrem Gastspiel bei der HSG Ortenau Süd zurück. Leider fiel sie am Ende mit 33:25 etwas zu deutlich aus.

Weiterlesen...
 
Großweier reist ins Schuttertal Drucken
Sonntag, den 25. März 2018 um 13:02 Uhr

HSG Ortenau Süd - TuS Großweier (Donnerstag, 29.03.2018, 20.30 Uhr, Sporthalle Seelbach)


Bereits am Gründonnerstag gibt der TuS Großweier seine Visitenkarte bei der HSG Ortenau Süd ab.

Weiterlesen...
 
Erneuter Heimsieg für Großweier Drucken
Sonntag, den 25. März 2018 um 13:00 Uhr

TuS Großweier - TuS Oppenau 30:26 (13:13)

 

Großweier verbuchte in seinem Heimspiel einen wichtigen 30:26 - Sieg und hält damit Oppenau auf Abstand. Martin Valo muss weiterhin auf Benjamin Lehmann und Fabian Kappler verzichten.

Weiterlesen...
 
Großweier vor Acher-Rench-Derby Drucken
Montag, den 19. März 2018 um 12:16 Uhr

TuS Großweier - TuS Oppenau (Samstag, 24.03.2018, 19.30 Uhr, Winfried-Rosenfelder-Halle Achern)


Zum dritten und letzten Heimspiel in Folge begrüßt der TuS Großweier seinen Namenskollegen aus dem Renchtal, den TuS Oppenau.

Weiterlesen...
 
Großweier verbucht Arbeitssieg Drucken
Sonntag, den 18. März 2018 um 12:52 Uhr

TuS Großweier - SG Muggensturm/Kuppenheim II 24:21 (13:9)

 

Unter der Kategorie „Arbeitssieg“ lässt sich der letzte Auftritt des TuS Großweier einordnen. Die Partie gegen die Reserve aus Muggensturm/Kuppenheim wurde am Ende mit 24:21 gewonnen.

Weiterlesen...
 
Vorletzter zu Gast in Achern Drucken
Sonntag, den 11. März 2018 um 21:30 Uhr

TuS Großweier – SG Muggensturm/Kuppenheim II ( Samstag, 17.03.2018, 19.30 Uhr, Winfried-Rosenfelder-Halle Achern )

 

Zum zweiten von drei Heimspielen in Serie empfängt der TuS Großweier die Reserve der SG Muggensturm/Kuppenheim.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 Weiter > Ende >>

Seite 42 von 50

(c) Turn- und Sportverein 1921 Großweier e.V.